FAQ-Sektion

Liste häufiger Fragen

Spiele - Wie gehe ich damit um?

Gerade auf Privatfeiern wie Hochzeiten oder runden Geburtstagen habe ich sowas immer wieder - Spieleinlagen. Diese können Stimmungsbringen sein - je nach Idee & Ausführung - aber auch das Gegenteil.

Ich empfehle gerade für Hochzeiten einen Spiele-Ansprechpartner/Organisator zu benennen (z.B. Trauzeuge). Diesem Organisator können Sie bereits dislikes bekannt geben (welche Spiele gar nicht kommen sollen) und es macht diese "Einlagen" besser planbar. Somit vermeiden Sie Beispielsweise Situationen wie ich sie bei größeren Gesellschaften schon erlebt habe, dass bis 0.30 nur Spiele liefen, die Leute kamen kaum zum tanzen.

Gibt es für Spieleinlagen besonders geeignete Zeitpunkte?

Grundsätzlich empfehle ich spiele zwischen den Gängen beim Abendessen und direkt danach zu planen. Nach dem Abendessen wollen die meisten Leute sowieso nicht direkt anfangen zu tanzen und so füllt man diese Lücke mit Unterhaltung. Nach dem Eröffnungstanz sollten Spiele (abgesehen von Mitternachtsimbiss/Torte und Brautstrausswurf) eher vermieden werden.

The ProvenExpert

DJ-Recky (ARE) DJ-Recky, djrecky, Event-dj, Eventdj, Hochzeitsdj, Hochzeits-dj, Discjockey hat 4,90 von 5 Sternen 7 Bewertungen auf ProvenExpert.com